Mo. - Do. 8.00 Uhr bis 16.45 Uhr // Fr. 8.00 Uhr bis 13.45 Uhr

Materialbeschaffung

Entwicklungsprozesse gehen in der Regel auf Kosten des Bestehenden. Unser Verständnis von Denkmalpflege bewahrt historische Substanz, um die Informationen, die sie enthält und vermittelt, für die Zukunft zu sichern.

Der Trägerverein Denkmalpflege-Werkhof e.V. sichert intakte historische Baustoffe aus Sanierungen und Niederlegungen (Handabbrüchen). Wir stellen diese aufbereitet zu Restaurationszwecken zur Verfügung.

  • Fliesen und Kacheln
  • Dachziegel-Hohlpfannen
  • Klinkersteine
  • Türen und Fenster
  • Eichenbalken
  • Sandstein

Hierbei kommt sowohl der ökologische sowie der denkmalpflegerische Gedanke zum Tragen.

Wir stehen Ihnen kompetent zur Seite!

Die gewonnenen Materialen können in vielfältiger Form wieder verwendet werden.